Schröpfen

Schröpfen ist eine traditionelle asiatische Heilmethode, die auch im europäischen Kulturkreis gut bekannt ist. Das Schröpfen wird meist in Kombination mit Akupunktur verwendet. Vor allem bei Schmerzen, Verspannungen, akuten Erkältungen, Abwehrschwäche oder auch Allergien ist diese Behandlungsmethode sehr wirksam und hilfreich.

Kurz angewärmte Schröpfgläser werden an wichtigen Hautpartien platziert und erzeugen beim Abkühlen einen Unterdruck. Die Körperstelle unter dem Glas wird teilweise angesaugt und so aktiviert. Das Schröpfglas wird anschliessend ein paar Minuten auf der Haut belassen. Diese Behandlung fördert die Selbstheilung und aktiviert die körpereigenen Abwehrkräfte.

Das Schröpfen wird in der Regel als schmerzfrei und angenehm empfunden.